Linsengemüse

Rezept

Linsen-gemüse mit Gnocchetti

Linsen sind wirkliche Tausendsassa in der Küche. Heute gibt es ein schnelles, leckeres und preiswertes Linsengericht, das bei allen gut ankam.

Linsengemüse mit Gnocchetti

Zutaten:

300 g Schwäbische Linsen (oder Puy oder Beluga)
1 Lorbeerblatt
2 Zwiebeln (ca. 120 g)
5 Möhren (ca. 300 g)
3 EL Tomatenmark
500 g Gnocchetti
1/2 Liter Gemüsebrühe
1 TL mittelscharfer Senf
3-4 EL Balsamico Essig
2 EL Majoran
Salz/Pfeffer
ggf. frischer Majoran oder glatte Petersilie

So geht’s:

Zunächst die Linsen in einem Sieb kalt abbrausen und anschließend mit ausreichend Wasser und dem Lorbeerblatt 15 Minuten bissfest garen. Inzwischen die Zwiebeln fein und die Möhren in ca 5 mm große Stücke würfeln.

Linsen abgießen und das Lorbeerblatt entfernen. Brat- oder Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln und Möhren bei mittlerer Hitze anbraten. Tomatenmark hinzufügen und mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Salzwasser für die Gnocchetti aufsetzen und die Nudeln al dente kochen.

Die Linsen zu den Möhren geben und unter Rühren nochmal ein paar Minuten köcheln  lassen bis Möhren und Linsen weich sind. Die abgegossenen Gnocchetti zum Gemüse hinzufügen. Mit Senf, Essig , Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir sind große Petersilien-Fans und würden vermutlich jetzt noch mindestens ein halbes Bund Petersilie klein hacken und zum Essen geben. Geht aber auch ohne wie man auf dem Foto sieht 😉

Guten Appetit!

 

#leckerpreiswertvegan:

Im Zuge unseres September-Themas #leckerpreiswertvegan wollen wir uns die Kosten für das Linsengemüse-Gericht (reicht für 4 bis 6 Personen) mal genauer angucken. Hierfür habe ich die Preise des Ladens zugrunde gelegt bzw. runtergerechnet (z. B. bei Tomatenmark und Senf, die es bei uns im Pfandglas gibt). Die Preise für das Bio-Gemüse habe ich gegoogelt.

Linsen: 2,85 €, Gnocchetti: 1,85 €, Tomatenmark: 0,50 €, Senf: 0,10 €, Brühe: 0,12 €, Balsamico-Essig: 0,25 €, Majoran: 0,20 €, Lorbeerblatt: 0,05 €, Zwiebeln: 0,40 €, Möhren: 1,56 €

Somit kommen wir auf Gesamtkosten von 7,52 €. Gehen wir jetzt davon aus, dass im Schnitt 5 erwachsene Personen davon satt werden, kostet das Linsengemüse mit Gnocchetti in Bio-Qualität 1,50 € pro Person.

 

Rote Bete Borschtsch

Rote Bete Borschtsch

Dieses Rezept mit Roter Bete, Buchweizen und Sojasprossen kochen wir schon seit mehr als 20 Jahren. Mal sehen, ob es euch genauso gut schmeckt wie uns.

mehr lesen
Apfel-Streusel-Minikuchen

Apfel-Streusel-Minikuchen

Super schnell aus wenigen Zutaten gemacht und gleichzeitig noch das Fallobst verwendet: Heute gibt es unser Rezept für Apfel-Streusel-Minikuchen.

mehr lesen
Angebatzter

Angebatzter

Pünktlich zum Oktoberfest gibt es mein Rezept für den Brotaufstrich „Angebatzter“, der bei mir ganz ohne Milchprodukte auskommt.

mehr lesen