Linsengemüse

Rezept

Linsen-Buletten

Linsen sind wirkliche Tausendsassa in der Küche. Heute gibt es ein schnelles, leckeres und preiswertes Rezept für Linsen-Buletten.

Linsen-Buletten

Ich freue mich immer diebisch, wenn meine Rezepte ganz viel „können“. Diese Linsenbuletten sind leicht herzustellen, eignen sich prima für‘s Vorkochen, sind nachhaltig (einfach die doppelte Menge kochen und die andere Hälfte für Salat nutzen). Sie sind nicht nur gesund (Linsen enthalten wichtige Mineralstoffe wie z. B. Eisen oder Zink, eine Reihe von B-Vitaminen und Eiweiß), sondern auch preiswert (ca. 3,70 € für 26 Buletten).

Zutaten:

1 Gemüsezwiebel (oder 2 Speisezwiebeln)
3 Möhren
1 Chilischote
700 g (braune) Linsen gekocht (ca. 350 g trockene Linsen)
40 g Stärke (Kartoffel)
2 TL Koriander gemahlen
1 TL Salz
1 EL Flohsamenschalen* gemahlen
Weitere Gewürze wie man mag, z. B. italienische Kräuter, Majoran oder frische Petersilie
Bratöl zum Anbraten

So geht’s:

Die Linsen am besten einen Tag vorher kochen, denn sie müssen zwingend kalt sein. Ich koche wie oben erwähnt die doppelte Menge und mache dann noch Linsensalat aus der zweiten Hälfte.

Die Gemüsezwiebel fein hacken (wer mag kann sie kurz anbraten, ist für manche verträglicher). Die Möhren klein reiben. Beides zu den Linsen geben und vermengen (Knethaken oder Hände). Alle weiteren Zutaten und Gewürze dazu tun. Die Buletten sollten jetzt gut formbar sein. Ich habe 26 mittelgroße aus dieser Masse bekommen.

Die Buletten in einer Pfanne mit Bratöl von beiden Seiten anbraten.

Wer hat, kann auch den Airfryer benutzen: 12 Minuten bei 205 Grad.

Guten Appetit!

 

Leckerer Bohnen-Aufstrich

Leckerer Bohnen-Aufstrich

Dieser leckere Aufstrich aus weißen Bohnen ist schnell hergestellt, schmeckt super lecker und gehört mittlerweile zu unseren Lieblingen.

mehr lesen
Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Ich freue mich immer besonders, wenn mir Kundinnen oder Kunden ihre Rezepte mit Zutaten aus unserem Sortiment verraten. Heute gibt es vegan gefüllte Paprikaschoten nach Katrins Rezept.

mehr lesen
Bunt und gesund

Bunt und gesund

Auch wenn wir derzeit viel frisches Grün auf dem Markt bekommen können, bereichern selbst gezogene Sprossen und Keime jeden Speiseplan. Und super gesund sind sie allemal.

mehr lesen